Torrefizierung

Weltweit wurden bereits über 3.000 POLYTECHNIK Anlagen errichtet. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige dieser Anlagen vorstellen.

Torrefizierung

Weltweit wurden bereits über 3.000 POLYTECHNIK Anlagen errichtet. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige dieser Anlagen vorstellen.

Das Ziel von Torrefikationsverfahren ist die Verarbeitung von Biomasse (Holzhackschnitzel, Grünschnitt, Gräser etc.) zu einem festen, gut transportierbaren und lagerfähigem Brennstoff mit möglichst hoher Energiedichte. Dabei wird die Biomasse einer milden Pyrolyse unterzogen, d.h. sie wird bei ca. 300°C unter Luftabschluss geröstet. Dabei werden bestimmte Bestandteile des Rohmaterials in Gas umgewandelt. Dieses Gas wird in der Torrefikationsanlage energetisch genutzt, während der verbleibende feste Hauptbestandteil des Rohmaterials zu einem hochverdichteten Brikett weiterverarbeitet wird.

Polytechnik war seit 2010 Teil eines Konsortiums zur Entwicklung des ACB-Verfahrens zur Torrefikation von Biomasse. Die Anforderung lag in der Entwicklung einer kombinierten Biomasse-/Gasfeuerung, die zusätzlich zum festen Brennstoff auch das Schwachgas nutzt, das während der Torrefikation entsteht. Wir entwickelten dazu eine Feuerungseinheit, die eine besonders hohe Energieausbeute sowie eine vollständige Verbrennung des Schwachgases ermöglicht. Dadurch konnte ein Verfahren entwickelt werden, das fast die gesamte erforderliche Wärmeenergie aus dem Prozessablauf selbst bezieht.

Aktuelle Anwendungsgebiete dieses Verfahrens konzentrieren sich vor allem auf die Nutzung von Biomasse, die bislang nur in geringem Ausmaß zur Erzeugung von industriellen Brennstoffen verwendet wird. Unsere intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit wird kontinuierlich fortgesetzt, um den spezifischen Anforderungen der verschiedenen Rohmaterialien bestmöglich gerecht zu werden.

Polytechnik bietet Ihnen das gesamte Spektrum von der Brennstofflogistik bis hin zur Rauchgasreinigung und zur Implementierung des gesamten technologischen Prozesses.

Ein Auszug unserer Referenzen:

Kontaktieren Sie uns

Sie wollen mehr über unsere Anlagen und Ihre Möglichkeiten erfahren?

Rufen Sie uns an - unter +43 2672 890-0, schreiben Sie uns eine Email an office@polytechnik.at oder nutzen Sie folgend unser Kontaktformular.

×